Vremenska napoved Avstrija

Vremenska napoved Avstrija

Zemljevid
Skrij zemljevid

Danes, ponedeljek

Es bleibt wechselhaft. Zunächst überwiegen die Wolken und besonders im Bergland und im Nordosten regnet es auch örtlich. Tagsüber lockert es auf und es scheint vielerorts zeitweise zumindest die Sonne. Am Nachmittag breiten sich von Westen und vom Bergland ausgehend wieder ein paar Regenschauer aus, vereinzelt sind im Süden und Südosten auch ein paar Blitzentladungen möglich. Der Wind weht schwach, im Donauraum und im Osten mäßig aus überwiegend West. Frühtemperaturen 6 bis 12 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 20 Grad.

Napoved

Jutri, torek

Zunächst überwiegt die starke Bewölkung und es regnet recht verbreitet zeitweise. Die Schneefallgrenze sinkt auf 1900 bis 1400m. Am Nachmittag zeigt sich von Westen her regional zeitweise die Sonne. Im Süden weht schwacher, sonst mäßiger, teils lebhafter Wind aus West. Frühtemperaturen 6 bis 12 Grad, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 16 Grad.

Pojutrišnjem, sreda

Von Nordwesten her legt sich eine Kaltfront an die Alpen und zieht unter Abschwächung langsam in Richtung Osten bzw. Südosten weiter. Vor allem in den südlichen Landesteilen bleibt es noch länger sonnig und trocken, auch im Osten scheint anfangs noch die Sonne, bevor sich die Regenschauer ausbreiten. Schnee fällt alpennordseitig auf Lagen zwischen 1500 und 1800m. Der Wind kommt aus West bis Nordwest und frischt in Teilen Tirols sowie in Ober- und Niederösterreich oft mäßig bis lebhaft auf. Frühtemperaturen 3 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 10 bis 17 Grad.

Četrtek, 29.09.

Unter anhaltendem Tiefdruckeinfluss ziehen landesweit immer wieder dichte Wolkenfelder durch, zeitweise fällt Regen. Die Sonne kommt gelegentlich durch, etwas häufiger im Nordosten. Hier dürfte auch kaum Regen fallen. Der Wind weht eher schwach bis mäßig. Frühtemperaturen 3 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 13 bis 18 Grad.

Petek, 30.09.

Weitere Wolkenmassen schwenken am Freitag über Österreich und die Sonne scheint landesweit in Summe eher wenig. Zudem greifen Niederschläge im Zuge einer Italientiefentwicklung hauptsächlich auf den Süden über. Es bleibt relativ kühl, die Schneefallgrenze liegt bei 1500 bis 2000m. Der Wind bleibt überwiegend schwach. Frühtemperaturen 4 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 16 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analiza

02:30
Napoved snega Avstrija
ned
pon
tor
sre
čet
pet
Vreme za smučanje
Unterkünfte finden Österreich
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Več rezultatov (Entfernung > 25km)
Vsi %count% Rezultati iskanja
%name% %region%
%type% %elevation%