Vremenska napoved Nemčija

Vremenska napoved Nemčija

Zemljevid
Skrij zemljevid

Danes, nedelja

An den Alpen und im Schwarzwald Dauerregen (teils UNWETTER). Sonst windiges, auf Bergen stürmisches Schauerwetter mit einzelnen Gewittern, am Sonntag nach Nordosten zurückziehend.

In der Nacht zum Sonntag im Süden, später auch im Südwesten länger anhaltender Regen. In den übrigen Regionen bei wechselnder Bewölkung gelegentlich Schauer, an der Küste, speziell im Nordseeumfeld auch Gewitter mit stürmischen Böen möglich. Tiefstwerte 13 bis 7 Grad. An den Küsten starke Böen, im höheren Bergland weiter Sturmböen aus West bis Südwest.
Am Sonntag von der Eifel bis zur Oberpfalz sowie südlich dieser Linie meist dichte Wolken und länger anhaltender sowie teils kräftiger Regen. Im Tagesverlauf im Südwesten und ganz im Süden einzelne kräftige Gewitter mit Starkregen und Sturmböen nicht ausgeschlossen. Sonst vor allem nach Norden und Osten wechselhaftes Schauerwetter mit einzelnen kurzen Gewittern, weitgehend trocken vom Niederrhein und Münsterland bis ins Vogtland. Höchstwerte meist 14 bis 18 Grad, bei anhaltendem Regen kühler, im Markgräflerland bis 20 Grad. Mäßiger, zeitweise stark böig auffrischender Westwind. An der Küste starke und einzelne stürmische Böen, im Bergland Sturmböen, exponiert auch schwere Sturmböen.
In der Nacht zum Montag im Süden bei dichten Wolken anfangs noch teils kräftiger Regen, allmählich in Richtung Alpen zurückziehend. In den übrigen Gebieten wechselnd bewölkt und bis auf die Küsten allgemein nachlassende Schauertätigkeit. Tiefstwerte 11 bis 6 Grad, bei größeren Auflockerungen bis 4 Grad. Im Südwesten teils Nebel. In Küstennähe und in den Hochlagen des Ostens und Südens starke, exponiert auch stürmische Böen aus West bis Nordwest.

Napoved

Jutri, ponedeljek

Am Montag (Tag der Deutschen Einheit) an den Alpen abklingender Regen, dann teils wolkig, teils wechselnd bewölkt und überwiegend trocken. Nur im Norden und Osten noch einzelne Schauer. Höchstwerte 14 bis 19 Grad. Schwacher, im Norden und Osten mäßiger und teils stark böiger West- bis Nordwestwind mit einzelnen steifen, an der Ostseeküste stürmischen Böen.
In der Nacht zum Dienstag teils bewölkt, teils klar und weitgehend niederschlagsfrei. Im Verlauf in den Niederungen teils dichter Nebel. Tiefstwerte 10 bis 4 Grad, bei Aufklaren bis 2 Grad.

Pojutrišnjem, torek

Am Dienstag anfangs in den Niederungen teils zähe Nebelfelder. Nach Auflösung meist heiter, gebietsweise auch länger sonnig, insbesondere im Westen und Süden. Im Osten überwiegend wolkig, im Nordosten bis zum Nachmittag noch schwache Schauerneigung, auch im Nordseeumfeld im Verlauf bei zunehmend dichten Wolken etwas Regen möglich, sonst weitgehend trocken. Temperaturanstieg auf 15 bis 21 Grad. Überwiegend schwacher Wind, im Tagesverlauf allgemein auf südliche Richtungen drehend.
In der Nacht zum Mittwoch vorwiegend gering bewölkt oder klar. Vor allem in der Mitte und im Süden in den Niederungen Nebelbildung. Im Nordwesten dichtere Wolken und an der Nordsee etwas Regen. Temperaturrückgang auf 11 bis 4 Grad, im Nordseeumfeld um 14 Grad.

Sreda, 05.10.

Am Mittwoch nach teils nur zögerlicher Nebelauflösung von dünnen hohen Wolkenfeldern abgesehen viel Sonnenschein und trocken. Am Nachmittag im Nordwesten aufkommende kompaktere Wolkenfelder und nachfolgend im Nordwesten gebietsweise Regen. Höchstwerte 18 bis 23 Grad. Mäßiger, im Bergland böiger Wind aus Südwest.
In der Nacht zum Donnerstag in der Nordwesthälfte zeit- und gebietsweise etwas Regen, sonst teils bewölkt, teils klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 10 bis 5 Grad.

Quelle: DWD

Napoved snega Nemčija
sob
ned
pon
tor
sre
čet
Vreme za smučanje
Zadnje ocene
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Več rezultatov (Entfernung > 25km)
Vsi %count% Rezultati iskanja
%name% %region%
%type% %elevation%