Navigacija na karti
Smučišča
Tek na smučeh
Bivališča
Poletje
Pohodniške ture
Alpinistične ture
Zimske ture
Kolesarske ture
Tekaške ture
Jezera za kopanje
3D opcije:
Pokaži zemljevid
Skrij zemljevid

BERGFEX: Vremenska napoved Avstrija - Vremenska napoved Avstrija - Napoved vremena - Avstrija

Vremenska napoved Avstrija

včeraj

Die Luftschichtung wird wieder stabiler, somit nimmt die Gewitterneigung ab. Verbreitet ist es durchwegs sonnig, denn auch im Bergland gibt es nur vereinzelt Wärmegewitter. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis West.

Tageshöchsttemperaturen 29 bis 35 Grad.

Napoved

Napoved snega Avstrija

danes, petek

Neben ersten dichten Wolken, die von Nordwesten aufziehen, präsentiert sich das Wetter anfangs noch oft sonnig und trocken. Nach und nach werden die Wolken aber dichter und mit ihnen muss schließlich recht verbreitet mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Am längsten trocken und sonnig bleibt es südlich des Alpenhauptkammes. Nördlich davon beruhigt sich jedoch das Wetter bereits am Nachmittag wieder. Mit den Niederschlägen frischt zudem im Norden und Osten teils lebhafter bis starker Wind aus West bis Nordwest auf.

Die Temperaturen umspannen in der Früh 15 bis 25 Grad.

Mit 27 bis 34 Grad sind die Tageshöchsttemperaturen erreicht.

jutri, sobota

Hoher Luftdruck ist am Samstag wetterbestimmend. Damit scheint in den meisten Landesteilen die Sonne von einem nahezu wolkenlosen Himmel. Quellwolken beschränken sich auf das Bergland. Abgesehen von ein paar lokalen gewittrigen Regenschauern im Südwesten und Westen des Landes bleibt es trocken. Der Wind bläst im Norden und Osten teils lebhaft aus West, sonst schwach bis mäßig aus Süd bis West. In der Früh zeigt das Thermometer 15 bis 22 Grad.

Die Tageshöchsttemperaturen sind mit 27 bis 36 Grad erreicht.

pojutrišnjem, nedelja

Anfangs überwiegt im Osten und Süden noch der Sonnenschein. Im Westen kann es allerdings bereits in der Früh und am Vormittag Schauer geben, die auch kräftig ausfallen und lokal gewittrig sein können. Später weiten sich Schauer- und Gewitter auch auf die anderen Landesteilen aus, wobei der Schwerpunkt der Gewittertätigkeit im Süden und Südosten liegt. Der Wind weht meist mäßig, mitunter auch lebhaft auffrischend aus Südwest bis Nordwest.

Frühtemperaturen 15 bis 23 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 31 Grad.

ponedeljek

Ein insgesamt wieder recht stabiler Tag. Ein paar Restwolken machen rasch der Sonne Platz. Tagsüber bleiben die Quellwolken meist flach und harmlos. Nur ganz vereinzelt kann sich im Bergland ein Wärmegewittern entwickeln. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis Nordwest.

Frühtemperaturen 13 bis 22 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 33 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%